31.01.2020
Listenführer stellen sich vor: BA 09

Unser Listenführer für die Bezirksausschüsse stellen sich vor.

In unserer neuen Rubrik stellen wir die Listenführer für die Bezirksausschüsse in München vor. Als drittes ist der BA 09 Neuhausen-Nymphenburg dran. #BAFW

Hier steht Andreas Staufenbiel, der auf der Stadtratsliste Platz drei belegt, vorne.

Daten zur Person:

  • 32 Jahre alt
  • Politologe (B.A.), Student (M.A.)
  • Referent
  • Hobby: Basketball

Persönliches Motto:

  • Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Funktionen/Ämter:

  • Ehrenamtlicher Basketballtrainer Zentraler Hochschulsport München.

Meine Motivation für den BA:

  • Im Bezirksausschuss wird Politik ganz nah an den Bürgerinnen und Bürger gemacht. Wer etwas für die Menschen vor Ort bewegen will, kann dies am Besten im BA. Er dient zur Gestaltung des eigenen Wohnorts. Daran will ich zum Wohle meiner Nachbarinnen und Nachbarn mitwirken. Hier wird bei ganz alltäglichen Problemen, ohne ideologische Scheuklappen, vor Ort und im Sinne der Bürgerinnen und Bürger geholfen. Mich hier zu engagieren und meinen Stadtbezirk noch weiter zu verbessern und lebenswerter zu gestalten ist mir ein großes Anliegen.

Das will ich für meinen Stadtbezirk erreichen:

  • Maßvolle Nachverdichtung mit Sinn und Verstand und im Einklang mit den Bürgern vor Ort
  • Sanierung, Modernisierung und Erweiterung öffentlicher Sport- und Freizeitanlagen für den Breitensport
  • Einrichtung weiterer Trinkbrunnen
  • Erhalt unserer grünen „Lunge“ (Grünanlagen und Kleingartenanlagen) zur Verbesserung des Stadtklimas
  • Förderung von Fassaden- und Dachbegrünung bei Neu- und Umbauten, mehr Blühwiesen anlegen
  • Einrichtung von mehr öffentlichen sanitären Anlagen (z.B. in der Nähe des Hubertusbrunnen/Gerner Brücke)
  • Unterstützung unserer (Sport-)Vereine (als Stütze des sozialen Zusammenhalts)
  • Verstärkerlinie U7 soll eine feste Linie werden
  • Ausbau der Nachtlinien